Kinder und Jugendprojekte

 

Die Jugendkulturarbeit soll in den Projekttagen immer politische Bildungsaspekte miteinbringen, sodass mit den Teilnehmenden bestimmte Themen der Demokratie und Menschenwürde erarbeitet werden, um diese dann künstlerisch zu verarbeiten. Die Workshops im Bereich Hip Hop, Street Art und politischer Bildung stellen dabei einen Ort der freien Bewegung mit begleiteter Potentialentfaltung dar. Mit etwa 27 hat sich meine Kunst besonders auf die Kinder- und Jugendarbeit verlagert, sodass aus einer Freizeitaktivität eine berufliche Aussicht entstanden ist.


Zeitungsartikel

Videos

Diese Videos sind Kurzzusammenschnitte von Projekten, an denen ich maßgebend mitgewirkt habe.

Viel Spaß beim Anschauen! 

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Ausgewählte Schriften

Die Kunst kein Rassist zu sein (1,0)
Struktureller Rassismus im deutschen Happyland - sozial(pädagogisch)e Perspektiven

Gender und Selbstbestimmung (1,3)
Positive Auswirkungen autonomen Lernens auf eine genderreflektierte Perspektive des Individuums